Mountainbiker herzlich willkommen !

Mit der Luftseilbahn gelangen Sie mühelos auf 1562 m ü M. Ab Turren können Sie auf verschiedenen Routen die Natur erkunden und das herrliche Panorama geniessen.

Für nur CHF 7.– befördern wir auch Ihr Bike nach Turren hoch.

 

Vorschlag 1: Turren bis Schönbüel
Die Alpstrasse ist im ersten Teil asphaltiert, später Schotterpiste. Aufstieg 450m. Ziel Bärghuis Schönbüel.

Vorschlag 2: Turren-Giswil via Fluonalp
Zuerst fährt man 100 Hm bergab zur Alp Dundel. Dann folgt ein Anstieg zur Alp Dunelgg auf 1682 m ü. M. Bei der Alphütte dem Natursträsschen zum Sädel folgen. Ein kurzes Stück führt der Weg über flaches Alpwiesland bis zur Alphütte Schwantelen. Diese ist von Sädel gut sichtbar. Dort geht der Weg in Schotterpiste über, und später fährt man auf Asphalt. Eine Einkehr bei der Alpwirtschaft Fluonalp lohnt, bevor Sie dem Strassenverlauf weiter talwärts folgen bis Giswil.
Die Strecke ist E-Bike tauglich.

 


Vorschlag 2: Impressionen einer Feierabendtour